Nächste Beförderung steht an

23.08.2014

Und die nächste Beförderung steht an! Nachdem zuletzt schon Limbo zum Stabsunteroffizier und stellvertretenden Zugführer befördert wurde, darf Ghost nachziehen und wird mit sofortiger Wirkung zum Stabsgefreiten befördert. Ghost dient bereits seit September 2012 im Kreise der beiden Spielergemeinschaften und hat sich vom Fieber der Kampfpanzer nach der Gründung des Bataillons anstecken lassen. Seither sind Leistungsbereitschaft, Aktivität, Engagement ihm zu attestieren. Mit Begeisterung nimmt er in besonderem Maße an den Veranstaltungen teil und vereint zugleich Kompetenz und Ruhe auch in aufreibenden Gefechten. Die Führung beglückwünscht den ersten Stabsgefreiten seit der Aufstellung und freut sich auf die gemeinsam vor uns liegende Zeit.

 

stabsgefreiter

Stabsgefreiter Ghost

Datenschutz | Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Technisch notwendige und von tsviewer.com für die Anzeige des Teamspeaks und zur Speicherung der Session, wird nach 24h gelöscht – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.