Stellvertretender Zugführer ernannt

11.08.2014

Mit sofortiger Wirkung wird der als KPz-Kommandant eingesetzte Unteroffizier Limbo zum neuen stv. Zugführer ernannt. Nachdem Limbo und Cruise bereits ihren Wechsel zum Panzerbataillon 306 bekanntgaben, erhielt die Gemeinschaft nicht nur zwei versierte Armaspieler mehr, sondern vor allem auch erfahrene und hoch motivierte Kommandanten. Nunmehr sind einige Monate seitdem vergangen und beiden haben ihren Platz in den Gefechtsfahrzeugen der Einheit gefunden. Mit der Ausbildung seiner neuen Besatzung hat Limbo zur Aufstellung des existierenden Halbzugs maßgeblich beigetragen und engagiert sich weiterhin aktiv. Für seine bisher geleisteten Dienste wird dem ehemaligen Unteroffizier die Beförderung zum Stabsunteroffizier ausgesprochen und die Einberufung in die oberste Führungsinstanz des Bataillons angeordnet. Als stellvertretender Zugführer unterstützt er den amtierenden Zugführer und übernimmt ebendort administrative Aufgaben.

 

stabsunteroffizierd

Stabsunteroffizier Limbo

Datenschutz | Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Technisch notwendige und von tsviewer.com für die Anzeige des Teamspeaks und zur Speicherung der Session, wird nach 24h gelöscht – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.