Operationsbefehl UebMan031915Ajan19

 030119

 

1. ALLGEMEINE LAGE

Nicht Verfügbar.

FEINDLAGE

Russische Truppen sind um den Flughafen bei Kabanino in Stellung gegangen, um einen Gegenangriff der NATO abzuwehren. Die russischen Einheiten im Gebiet bestehen aus mechanisierter Infanterie, verstärkt durch Aufklärungseinheiten. In unserem Gefechtsstreifen gehen wir von einer Stärke von mindestens zwei Zügen aus, welche sich eingegraben haben und uns erwarten. Diese werden vermutlich im laufe des Gefechts verstärkt.

EIGENE LAGE

Die Kräfte im Einsatzgebiet, vertreten durch die 2./391, sind bei voller Einsatzstärke. Ausrüstung und Fahrzeuge sind im Verfügungsraum. Der Verfügungsraum befindet sich ca. 1 km südlich des Gefechtsstreifens.

ZIVILE LAGE

Keine Zivilisten vor Ort.

2. AUFTRAG

Unser Auftrag ist es, den Feind im von der übergeordneten Führung zugewiesenen Gefechtsstreifen anzugreifen, die Ortschaft (ZZ) einzunehmen und bis zum AZ vorzustoßen. Im Zwischengelände ist mit befestigten Stellungen zu rechnen. Diese sind aufzuklären und zu nehmen. Im AZ werden dann Verteidigungsstellungen bezogen, die Gegenangriffe aus Nord abwehren sollen.

3. DURCHFÜHRUNG

Es ist die sofortige Gefechts- und Abmarschbereitschaft herzustellen. Vor dem Gefechtsstreifen ist die zugewiesene Sturmausgangsstellung verdeckt zu nehmen. Eine Nebelwand durch eigene Artillerie wird angefordert, um den ersten Vorstoß zu unterstützen. Hierzu wird das Feuerkommando "Elbe" angefordert. Der Gefechtsstreifen ist aus süd zu betreten. Es sind, in wechselseitiger Kampfweise, alle befestigten Positionen und Stellungen des Feindes aufzuklären und einzunehmen. Sobald das AZ gesichert wurde sind bereits befohlene Maßnahmen auszuführen.

4. EINSATZUNTERSTÜTZUNG

Feuerkommando "Elbe" (6 Rohre 155mm PzH je 5 Schuss Nebel)

5. FÜHRUNGSUNTERSTÜTZUNG

Frequenzbelegung:

Zugkreis Fahrzeuge: 40.0 MHz
Zugkreis Infanterie: 45.0 MHz
A1/B1: 76.5 MHz
A2/B2: 70.8 MHz
A3/B3: 65.1 MHz
A4/B4: 60.3 MHz

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok