Technische Dienstvorschrift Leopard II

Vorwort

Stand: 27.03.2014

Die Technische Dienstvorschrift "Leopard II" umfasst alle Inhalte der Ausbildung und Gefechtsvorbereitung, die in den Aufgabenbereich der vierköpfigen KPz-Besatzung, bestehend aus Kommandant, Richtschütze, Kraftfahrer und Ladeschütze, fallen. Zudem wurden grundlegende Kenntnisse der Führung und allgemeine Hinweise eingearbeitet.
Die TDV-Leopard II ist ein speziell für KPz-Besatzungen des Panzerbataillon 306 zugeschnittenes Nachschlagewerk und dient als Leitfaden für einen einheitlichen Ausbildungsstandard.
 
Hinweis:
Alle Inhalte unterliegen einer ständigen, bedarfsgerechten Bearbeitung und können sich jederzeit ändern. Achtet daher auf den jeweils aktuellen Stand eines Updates.
 
 

Bataillonskommandeur

Langegger, Oberstleutnant

 

Inhaltsverzeichnis

Technische Fahrzeugdaten

Einsatz und Aufgabenverteilung

Geländeausnutzung

Fahrweisen

Stellungen des Kampfpanzers

Feuerkampf

Führen des Feuerkampfes

Verhalten bei Luftfeind

Angriff

Verteidigung

Zusammenarbeit mit anderen Waffengattungen

Verhalten bei Ausfall

 

Handout des Bataillons

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok